Textversion
Rezensionen aus 1895-1904 (Tübingen, Basel)

Historische Quellen




Vorbemerkung

Die Abbildung der Originalquelltexte historischer Rezensionen soll die Verbindung zur Entstehungsgeschichte einzelner Werke Hermann Hesses herstellen.
Diese Buchbesprechungen entstanden vor mehr als 100 Jahren und präsentieren die Einschätzung und Sichtweite der damaligen Zeitines heranwachsenden jungen Autors, der mit etwas 22 Jahren den Weg in die Öffentlichkeit wagte und zu einem der am meisten gelesenen Schriftsteller deutschsprachiger Literatur wurde.

Um die folenden Abbildungen der Quelltexte im Kleinformat in eine leserliche Größe zu transferieren, ist der Doppelklick mit der linken Maustaste - auf das Zentrumn der Abbildung gerichtet - anzuwenden.
Die am Ende der Literaturquelle in Klammern gesetzte Ziffer unter "IdInv" bezieht sich auf Signaturen in der Datenbank und ist eine feste Identifikationsnummer innerhalb des Verzeichnis.




Zugriffe heute: 1 - gesamt: 3224.